MOSCHINO

Ganz nach Franco Moschino's Motto: Mode soll Spass machen, zeichnet das italienische Modehaus MOSCHINO seine Kollektionen auch heute extrem farbenfroh, frech, verspielt, ausgefallen und unkonventionell und mit einer charmanten Prise Humor. Der studierte Künstler und Illustrator arbeitete zunächst für Gianni Versace, bevor er 1983 seine eigene Modefirma gründete: MOSCHINO. Es folgten die Linien Moschino Uomo, Moschino Cheap and Chic und Moschino Jeans. Kritiker und Kunden waren begeistert. Als der Designer 1994 starb, übernahm Rosella Jardini, die kreative Leitung der Marke Moschino, ganz im Sinne Franco Moschino's.

Besucher: 5329088