MATCHLESS
MATCHLESS

 

Auf der Suche nach einer stylischen, und Rocker-ähnlichen Lederjacke sind Sie bei uns genau richtig. Die von uns angebotenen Lederjacken wie z. B. eine Matchless Lederjacke zählen zu den favorisierten Premium Lederjacken. Die Beliebtheit der Matchless Lederjacken führt sicherlich auch auf die langjährige und erfolgreiche Geschichte des Unternehmens zurück, welche den Stil dieser Marke maßgeblich geprägt hat.

Die Geschichte der Matchless Lederjacke

Der Grund warum die Matchless Lederjacke im Moment der letzte Schrei ist trägt den Namen Malonetti. Die beiden Brüder Manuele und Michele haben es nach dem Verkauf der legendären Marke Belstaff wieder einmal geschafft Enthusiasmus im Kreise jener auszulösen die authentische und rockige Biker Mode zu schätzen wissen. Mit Matchless gehen Sie wieder an den Start, und gewinnen erneut den Markt für sich.

Die Firma Collier & Sons MATCHLESS MOTORCYCLE COMPANY wurde im Jahre 1899 von dem Unternehmer und Rennfahrer Henry Collier so wie seinen Söhnen Charles und Harry gegründet. Die Legende dieses Unternehmens begann bereits im Jahr 1907 mit dem Gewinn der ersten Ausgabe des bis heute als ältestes, gefährlichstes und vor allem umstrittenstes bekannte Motorradrennen, dem Isle Man of Tourist Trophy. Dieses Rennen gewann Charles auf seiner Matchless Maschine. Als der Erfolg bei diesem Rennen in den Jahren 1909 und 1910 von seinem Bruder Harry wiederholt wurde war die Legende der Marke Matchless endgültig geboren. Auf den großen Erfolg beim wahrscheinlich gefährlichsten Motorradrennen der Welt folgten viele glorreiche Jahre, die erst ihr Ende fanden als die Produktion in Plumstead gegen Ende der 60er Jahre eingestellt wurde. Der Weg zur Matchless Lederjacke war jedoch noch lang. Denn erst jetzt, knapp 40 Jahre später ist es soweit, das ein hoch dekoriertes Model wie Kate Moss das Gesicht der neuen Matchless Heritage Kollektion ist und dabei auf Marlon Brando´s originaler Matchless Maschine aus dem Film "The Wild One" posiert. Das die Matchless Lederjacke ihr wie angegossen passt liegt vielleicht auch an dem Wilden Lifestyle des Models welcher sie zur perfekten Werbeträgerin macht. Die förmlich zu spürende Ästhetik die von ihr ausgestrahlt wird erinnern nur zu gut an die 60er Jahre und das unverkennbare Merkmal das nicht nur eine Matchless Lederjacke sondern jedes Kleidungsstück ausstrahlt - Motorcycle clothing at its best.

 

Besucher: 5235589